Basis- und Bonusförderung im Marktanreizprogramm 2008 - SOLAR

Maßnahme der Förderung Basisförderung
Kessel-
tausch-
bonus
Regenerativer Kombinations-
bonus
Effizienzbonus Solar-
pumpen-
bonus
Umwälz-
pumpen-
bonus
Errichtung einer thermischen Solaranlage zur Warmwasserbereitung bis max. 40 qm Kollektorfläche 60 € pro qm Kollektorfläche, min. 410 €
-
750 €
-
50 € je Pumpe
200 € je Heizungsanlage
-
Errichtung einer thermischen Solaranlage zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung bis max.40 qm Kollektorfläche, zur solaren Kälteerzeugung oder zur Bereitstellung von Prozesswärme

105 € pro qm Kollektorfläche

 

750 €
750 €

Bei Gebäuden der Stufe 1:
bis zu 1,5 x Basisförderung


Bei Gebäuden der Stufe 2:
bis zu 2 x Basisförderung

Errichtung einer thermischen Solaranlage zur kombinierten Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung auf Ein- und Zweifamilienhäusern mit mehr als 40 qm Kollektorfläche und einem Pufferspeichervolumen von min. 100 l/qm Kollektorfläche 105 € pro qm Kollektorfläche bis 40 qm
+ 45 € pro Kollektorfläche über 40 qm,
Mindestvolumen des Pufferspeichers: 100 l/qm
750 €
750 €
Erweiterung einer bestehenden Solaranlage 45 € pro qm zusätzlicher Kollektorfläche
-
-
-
-